Aus e-doceo wird Talentsoft Learning,
Talentsofts E-Learning-BU

Pressemitteilung anzeigen

White Papers rund ums E-Learning

Unsere Ressourcen zum Herunterladen

white paper digital learning

E-Learning fürEinsteiger - Erfolgreiche weiterbildungsprojekte selber gestalten

Corporate Learning ist im Umbruch: Immer mehr Unternehmen setzen auf digitales Lernen, um ihre Mitarbeiter kontinuierlich, effektiv und effizient zu schulen und Wissen langfristig zu sichern. E-Learning und Blended Learning sind dabei grundlegende Elemente einer modernen Weiterbildung. Was genau ist E-Learning? Wo liegen die wirklichen Vorteile? Und welche Schritte führen zu einem erfolgreichen E-Learning-Projekt?

Wir geben Ihnen auf den folgenden Seiten Antworten auf diese Fragen und eine Checkliste mit Erläuterungen und Empfehlungen an die Hand.

Laden Sie das White Paper herunter
white paper digital learning

Integration von Digital Learning: der technologische Wandel in den Schulungsabteilungen

Der Begriff E-Learning allein kann nicht mehr alle aktuellen digitalen Instrumente abdecken, die für Schulungen verwendet werden. Deshalb ist es wichtig, die neuen Möglichkeiten einzubeziehen: Digital Learning. Dies ist mehr als ein x-tes Marketing-Konzept: Es ist ein echter Wandel, der Übergang von der Technologie als Lernmodalität zur Technologie als Instrument, das in die Schulungsabteilung integriert ist.

Welche Vorteile bietet der Übergang zum Digital Learning für die Unternehmen? Welche Probleme stellen sich? Wie kann der Übergang erfolgreich gelingen? Auf alle diese Fragen wollen wir in diesem White Book Antworten geben.

Laden Sie das White Paper herunter
white paper e-learning

e-learning: Alles, was Sie wissen sollten

Auch wenn der Nutzen von E-Learning heute allgemein anerkannt ist, sollte man die Grundlagen dieser Lernmethode kennen, bevor man sich dafür entscheidet.

Was sind vorgefertigte Inhalte? Welche Vorteile bietet E-Learning? Sollte man seine Online-Schulungen besser intern oder extern ausarbeiten? Was bringen die jüngsten Innovationen im Bereich der Didaktik? Welche Software-Lösungen gibt es auf dem Markt?

Alle diese Fragen werden in der vorliegenden Broschüre beantwortet. Wir stellen Ihnen dieses White Paper jetzt kostenlos zur Verfügung.

Laden Sie das White Paper herunter
Ablauf einer Schulung

Ablauf einer Schulung

Es gibt stetig mehr Methoden, Tools und Materialien! Daher ist es nicht immer einfach, alle Komponenten einer Schulung zu identifizieren. Mit dem Schaubild „Ablauf einer Schulung“ besitzen Sie einen Überblick über die verschiedenen Lernwege, die die Lerner mit den Schulungsleitern/Trainern verbinden.

Ein unentbehrliches Hilfsmittel, um alle Bereiche von Digital Learning im Blick zu haben!

Dokument herunterladen
livre blanc e-learning

Die e2c-Klassifikation

Die E-Learning-Klassifikation e2c bietet ein einfaches und zuverlässiges Raster für Ihre asynchronen E-Learning-Module. Sie erleichtert die Planung und den Ablauf einer E-Learning-Konzeption durch Kriterien und Indikatoren, die im gesamten Verlauf Ihres Projeks verfolgt werden können.

Die e2c-Analyse beruht auf einer Skala mit vier Niveaus und zwei Parametern: Szenarisierung und Mediatisierung. Diese beiden Indikatoren sind entscheidend für die endgültige Realisierung Ihres Projekts unter Berücksichtigung Ihrer finanziellen Investition.

Die e2c-Klassifikation herunterladen